Kooperationsvertrag für Breitbandausbau unterzeichnet

Mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zum Breitbandausbau zwischen der Gemeinde Rattenberg und der Telekom Deutschland GmbH, ist die Gemeinde in Sachen Breitbandausbau wieder einen Schritt weiter.

Breitbandausbau

Unterzeichnung des Kooperationsvertrages

Im Sitzungssaal des Rathauses trafen sich Vertreter von Gemeinde und der Telekom Deutschland GmbH zur Unterzeichnung des Kooperationsvertrages über den Breitbandausbau in Rattenberg. "Schnelle Internetverbindungen sind in einer modernen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken, wichtig für jeden Bürger und ein Standortvorteil für die Gewerbetreibenden" sagte 1. Bürgermeister Dieter Schröfl in seinen einführenden Worten.  Herr Albert und Herr Köckeis von der Telekom Deutschland GmbH stellten den ambitionierten Zeitplan vor. So solle bereits Mitte des Jahres mit den Tiefbaumaßnahmen und Anbindung der Kabelverzweiger mit Glasfaser begonnen werden. Im Frühjahr 2017 könnten die neuen Anschlüsse bereits gebucht werden.